Fragen und Antworten zum Hallescher Drachenboot Cup

Wenn ihr Fragen zum Drachenboot Cup habt, könnt ihr diese gern per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch an Markus Schneider unter 0174/768 46 19 stellen.

Hier schon mal die meist gestellten: Fragen und Antworten 

Wo finde ich die Anmeldung?

hier

Hat meine Anmeldung geklappt?

Nach dem Drücken des Feldes "Team anmelden" erscheint darunter ein Hinweistext und unser System verschickt eine automatische Mail (bitte auch im Spam schauen). Die Eingabefelder bleiben befüllt und man kann anschließend das nächste Team melden z.B. in einer anderen Kategorie.

Kann man bei euch zelten?

Ja. Es besteht die Möglichkeit im Zelt, im Auto oder im Camper zu schlafen. Es stehen 6 Duschen und ein Stromanschluss in der Nähe zur Verfügung. Bitte bringt euch eine eigene Kabeltrommel mit.

Gibt es Speisen und Getränke?

Wir planen aktuell Kaffee und Kuchen anzubieten, aber auch Würstchen, Steaks, Grillkäse, Bärlauchgrilltaler, Fischbrötchen, Tomate Mozzarella Brötchen und Eis.

Neben Wasser und Zitronen-, Orangen- sowie Fassbrause bieten wir auch Radler, Rodler (Fassbrause Biermix), Bier, Sekt und Schnäpschen an.

Können wir für die Startgebühr eine Rechnung bekommen?

Ja. Und natürlich könnt ihr auch für die weiteren Zusatztrainings und für Wertmarken für die Speisen und Getränke eine Rechnung bekommen.

Wie oft kann man vorher trainieren?

Insgesamt 3 Mal (1x in der Startgebühr inklusive, 2x können zusätzlich gebucht werden)

Was kostet das Zusatztraining? 50€

Wo kann ich mich für das Training anmelden?

Nachdem die Startgebühr auf unserem Konto eingegangen ist, bekommt ihr eine automatische Mail mit einem Link zur online Trainingsbuchung.

Wann finden die Trainings statt?

In der Regel am Samstag und Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr.

Sind die Preise mit Mehrwertsteuer?

Unser Verein unterliegt der sogenannten Kleinunternehmerreglung (brutto = netto). Ein Unternehmen kann sich keine Mehrwertsteuer vom Finanzamt wiederholen.

Müssen wir Paddel und Boot mitbringen?

Nein. Das Boot, die Paddel und der Steuermann/frau wird von uns zur Verfügung gestellt. Sportteams dürfen auch eigene Steuerleute und Paddel mitbringen.

Gibt es Angebote für Kinder?

Es wird eine Hüpfburg und einen Kinderbaustellenwagen der Firma Papenburg geben https://www.gp.ag/kinderbaustelle/Kinderbaustelle/Kinderbaustelle/Idee/

Was kann man neben den Rennen noch so unternehmen?

Bierkasten stapeln, Sportkleidung shoppen, sich seinen neuen Outrigger anschauen

Wieviele Rennen fährt man?

Im Fun Bereich 3 Mal.

Wie lang ist die Distanz?

Für die Teams sind es die 250 Meter – die weiteren Distanzen findet ihr in der Ausschreibung.

Ist das Rudern schwer zu lernen? Ja, aber zum Glück paddeln wir im Drachenboot. :-)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.